Menü

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre
Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG
2003). Diese Datenschutzerklärung dient zur Information über die Art, den Umfang und
Zwecke der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten
Im Rahmen Ihres Besuches unserer Webseite, Kontaktanfragen per Formular oder per
Email Kontakt mit uns erheben und verarbeiten wir bestimmte Sie betreffende
personenbezogene Daten. Die Art, der Umfang und die Zwecke dieser Datenverarbeitungen
werden nachfolgend beschrieben.

Besuch der Website
Im Rahmen Ihres Besuchs unserer Website erheben wir personenbezogene Daten im
technisch notwendigen Umfang (Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des
Abrufes, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst
Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL und der anfragende Provider).
Diese Daten können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden und werden
auch nicht mit Daten aus anderen Datenquellen zusammengeführt.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen,
werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von
Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne
Ihre Einwilligung weiter.

Datensicherheit
Ihre Daten werden verschlüsselt mittels SSL Verfahren über das Internet übertragen. Wir
sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische
Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten
durch unbefugte Personen.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung,
Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben,
dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre
datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie
sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde,
Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon +43 1 521520, dsb@dsb.gv.at ,
https://www.dsb.gv.at/

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Pinter GmbH
Nelkengasse 1-3
8530 Deutschlandsberg
Tel. +43 (0) 3462 2907
bestattung@pinter-gmbh.at